Die Landesmusikschule Grieskirchen freut sich über erfolgreiche Schüler, die beim Wettbewerb Prima la Musica 1. Preise erreicht haben.
Es sind dies:
Das Klavierduo Anja Hofstadt und Sophia-Marie Huber aus der Klasse Irene Hinum, Gabriel Bielefeld aus der Blockflötenklasse Gerda Krämer und Jakob Simmer, Tenorhorn aus der Klasse Bernhard Ortner.
Das Duo Carmen Menschick, Hackbrett und Doris Putzinger, Gitarre aus der Klasse Simone Schauer errang einen 1. Preis und wird die Landesmusikschule Grieskirchen beim Bundeswettbewerb in Salzburg vertreten.
                                          
Anja Hofstadt und Sophia-Marie Huber                                  Doris Putzinger und Carmen Menschick